• Fashion

    Bonbon Colors | Pastell geht immer

    Pastelltöne + Ich = Ganz große Liebe. Egal ob bei Deko, Taschen, Accessoires oder eben Kleidung: Pastellige Bonbon-Farben gehen für mich immer! Besonders Blau- und Rosatöne haben es mir schon lange angetan. Klar, dass ich äußerst erfreut war, als Pantone im Jahr 2016 Rose Quartz und Serenity zu den Farben des Jahres erklärt hat. Auch wenn seitdem bereits zwei neue Farben des Jahres gekürt wurden (2017 war es Greenery, 2018 hat es Ultra Violet an die Spitze geschafft) sind die beiden “alten” bei mir nach wie vor ganz hoch im Kurs. Natürlich findet man nicht an jeder Ecke Kleidungsstücke in genau diesen Tönen, aber zum Glück liebe ich ja alle Farbtöne,…

  • Fashion

    Culotte-Liebe | Casual Alltagslook

    Yesss – der Sommer ist tatsächlich nochmal zurückgekehrt! Sonne, blauer Himmel, Temperaturen weit im zweistelligen Bereich… das macht Sommerkinder wie mich happy. Gerade bei solchem Wetter – nicht heiß, nicht kalt, einfach angenehm warm – liebe ich es, luftig-lockere Hosen mit T-Shirts oder Tops zu tragen. Genau dies habe ich nun nochmal getan, bevor sich der Sommer für dieses Jahr dann endgültig verabschiedet. Ich habe meine neue Culotte ausgeführt (ich liiiebe solche Hosen und habe es nach gefühlt 10 Jahren auch mal geschafft, mir eine zuzulegen!) und dazu ein gestreiftes Top mit Dekolleté-Reißverschluss kombiniert. Beides sind absolute Lieblingsteile von mir und werden mir in den kälteren Jahreszeiten sehr fehlen.

  • Fashion

    Bye bye, Sommer 2018!

    Sommer, Hitze, Sonnenschein – davon hatten wir in den letzten Wochen und Monaten wirklich reichlich! Leider neigt sich mit dem August auch der Sommer 2018 dem Ende zu. Ein paar letzte richtig warme Tage haben wir wohl noch zu erwarten, danach soll endgültig Schluss sein für dieses Jahr. Schade, dabei hätte ich doch noch so einige sommerliche Kleidungsstücke, die ich gerne ausführen würde… Heute zeige ich euch das voraussichtlich letzte Sommeroutfit für dieses Jahr.

  • Fashion

    Karos & Confidence | New Outfit

    Wie ihr wisst, war ich Ende Juni/Anfang Juli für 6 Tage in Sankt Petersburg (den Beitrag dazu findet ihr HIER)  – klar, dass da ein kleiner Shopping-Trip nicht fehlen durfte. Bei diesem habe ich (unter anderem) einen super schönen Karo-Rock ergattert, welchen ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte. Ich stehe momentan sowieso total auf das Karomuster und bin zudem auch ein Fan des Karo-Kombi-Trends. Verschiedene karierte Stücke miteinander zu kombinieren gibt jedem Look eine extra Portion Pepp und sieht dazu noch super aus. 

  • Fashion

    Alles K(l)aro? | Summery Outfit

    Also erstmal: Bitte Applaus für den wohl schlechtesten Wortwitz aller Zeiten in der Überschrift! Aber wisst ihr eigentlich, wie schwierig es ist, gute Beitragstitel zu finden? Seeehr schwierig, das kann ich euch sagen… Wie auch immer: Den heutigen Look finde ich dafür umso toller! Ich liebe diese Shorts und freue mich, sie bei dem Traumwetter endlich wieder ausführen zu können. Die karierte Carmenbluse ist erst kürzlich in meinen Kleiderschrank eingezogen und durfte heute auch mal das Tageslicht sehen. Sie hat zwar 3/4-Ärmel, aber wenn man sie schulterfrei trägt geht das vollkommen klar, zumal sie am Rücken ja auch sehr luftig ist. Und wie süß ist bitte diese Schleife hinten?

  • Fashion

    Sporty meets chic | Stilmix

    Kennt ihr das? Man läuft durch ein Geschäft, sieht ein bestimmtes Kleidungsstück und weiß: “Das ist es! Das muss ich unbedingt haben!” – und dann betet man nur noch, dass es auch passt? Ich denke, so etwas hat jeder schon erlebt – und dieses Glücksgefühl, wenn es dann wirklich passt ist einfach das Beste. So ging es mir neulich im Zara, als ich die Hose entdeckte, die ich im heutigen Post trage. Kombiniert habe ich sie mit einem anderen “muss ich haben!” – Teil. Ich bin sowieso ein großer Fan vom Stilmix und der aus sportlich und schick gehört zu meinen Liebsten!

  • Fashion

    Casual Spring Look | Spitze, Paperbag & Sneakers

    ANZEIGE| Letzte Woche war das Wetter bei uns durchgehend traumhaft: Wolkenloser, blauer Himmel, strahlender Sonnenschein und Temperaturen über 20 Grad. Besonders am Samstag war es super – das habe ich ausgenutzt, um ein neues Outfit für euch zu shooten. Den heutigen Look mag ich total gerne, da er luftig-leicht und perfekt für die Freizeit, aber auch fürs Büro geeignet ist.

  • Fashion,  Travel

    Alarmstufe Rot | Outfit + Hotel Tipp Berlin

    Wie einige von euch vielleicht auf Insta gesehen haben, war ich letzte Woche für 3 Tage in Berlin. Ahh, ich liebe diese Stadt einfach so sehr und vermisse sie immer sofort nachdem ich sie verlassen habe wieder total… In der Hauptstadt stand diesmal ein privater Termin an, ansonsten aber natürlich auch etwas Kultur (das DDR Museum ist eines der interessantesten, die ich je besucht habe!), Jagd auf Promis (aus Wachs, im Madame Tussauds!), Shopping (wieso finde ich in Berlin einfach immer etwas!?)  und natürlich auch ein Outfitshooting (as always)!

  • Fashion

    Frühlingsgefühle | Schluss mit Eis und Schnee

    Frühling, bist du’s? Laut Kalender hat er bei uns zwar bereits am 20. März begonnen, jedoch hat man davon erstmal absolut gar nichts gemerkt. Dabei war es an den Tagen vorher schon so schön sonnig und angenehm warm, dass wir uns doch alle dachten: “Hurra – der Frühling ist da!” Tja, zu früh gefreut: Das war wohl nix… Erneuter Wintereinbruch! Schnee, Glätte und Eiseskälte statt blauer Himmel, Sonnenschein und leichte Kleidung. Ich denke, ich war nicht die Einzige, die sich ein gaaanz klein wenig veräppelt vorkam!

  • Fashion

    Trendlook | Colorblocking

    Die Modeindustrie ist extrem schnelllebig. Ständig kommen neue Trends auf, während andere wieder verschwinden. Manche sind Eintagsfliegen, einige Evergreens. Kleidungsstücke, Stile und Kombinationen, die früher No-Gos waren werden quasi “über Nacht” zu Mega-Trends, sind plötzlich in jedem Modemagazin und auf den Laufstegen dieser Welt zu sehen. Ein Trend, der bereits vor einigen Jahren auf dem Tableau erschienen ist und sich seitdem nicht einfach nur gehalten, sondern vielmehr stets weiterentwickelt und verstärkt hat ist das Color Blocking. Während es anfangs noch bestimmte Farben waren, die kombiniert werden “durften”, gibt es diesbezüglich mittlerweile keine Regeln mehr. “Passt nicht zusammen”? Das war gestern!