Fashion

Beige & Camouflage

2018 hat uns die Modewelt einen weiteren 90’s Trend zurückgebracht: Die Cargohose. Zu meiner großen Freude ist sie seitdem auch nicht mehr verschwunden und nach wie vor absolut in. Erst vor wenigen Monaten sind gleich zwei solcher Modelle in meinen Kleiderschrank eingezogen.

Ich habe mich (tatsächlich bei beiden Modellen) für die “klassische” Variante in Beige entschieden. Die gefällt mir einfach am besten und ist vielseitig kombinierbar. Besonders Motto-Shirts oder Camouflage-Muster sehen dazu super aus. Ich habe für den heutigen Look zu Letzterem gegriffen und eine T-Shirt/Top-Kombi daraus gemacht. Das ist für mich eine dieser eigentlich simplen Kombis, die ein Outfit gleich um einiges mehr “fashionable” aussehen lassen.



Outfitdetails:

T-Shirt: H&M
Top: Zara
Hose: Pull & Bear, Ähnliche gibt es z.B. auch bei NA-KD
Sneakers: Puma, zum Beispiel über Görtz

Na, fällt euch was an meinen Haaren auf? Jaa, Locken haben endlich mal länger als 10 Minuten gehalten! Normalerweise sind meine Haare im Nullkommanix wieder glatt, aber extra für’s Shooting haben sie ihre Form ausnahmsweise mal behalten!

Der Look gehört (samt Frisur!) auf jeden Fall zu meinen Lieblingen und wird so oder so ähnlich sicherlich noch des Öfteren an mir zu sehen sein.

Gefallen euch Cargohosen oder hättet ihr den Trend lieber in den 90ern gelassen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.