Uncategorized

Erster Beitrag

Hallo ihr Lieben,

das hier ist mein allererster Beitrag auf diesem Blog und ich habe absolut keinen Plan,was ich schreiben soll. Ich blicke noch nicht ganz durch,weiß noch nicht so 100% wie WordPress eigentlich funktioniert. Ich saß gestern bis nach 1 Uhr nachts vorm Laptop und habe die Grundstruktur meines Blogs festgelegt,meinen Header bearbeitet usw. Das ist gar nicht so leicht,wie man vielleicht denkt. Glaubt mir. Aber na ja,ich taste mich langsam vorwärts und bin zuversichtlich,dass ich Worpress mit der Zeit verstehen werde.

Was ihr auf meinem Blog finden werdet? So ziemlich alles. Ich möchte über Make-up,Mode,das tägliche Leben schreiben. Über Musik. Klatsch&Tratsch. Und über meine große Liebe: Essen. 

Am wichtigsten ist mir,dass euch interessiert was ich schreibe. Deshalb würde ich mich sehr über Kommentare freuen. Über Anregungen und Kritik. Wenn ihr Fragen habt könnt ihr mir auch jederzeit schreiben. Dazu habe ich extra ein Kontaktformular in meinen Blog eingebunden.

Zum Schluss noch eine Bitte: Seid nicht ganz so hart zu mir,denn ich fange gerade erst richtig mit dem Bloggen an. Und es ist ja bekanntlich noch kein Meister vom Himmel gefallen. 

So. Das ist also mein erster Beitrag. Ziemlich viel Gelaber,ich weiß. Aber jetzt kann es ja richtig losgehen. Lasst uns die Reise beginnen! 

2 Comments

  • Carina

    Willkommen in der Welt der Blogger 😀
    Wir sind auch noch nicht soo lange dabei haha 🙂
    Also viel Erfolg und viel Spaß Dir! 🙂
    Schreib einfach über was es DIR Spaß macht zu schreiben und setz Dich nicht unter Druck oder so 🙂
    Mode, Lifestyle und Essen klingt doch super 🙂
    Danke nochmal für Deinen lieben Kommentar 🙂
    Liebe Grüße,
    Carina von http://www.lovespreadingfriends.wordpress.com

    • Krissisophie

      Danke dir! Ja,ich werde jetzt langsam anfangen,meinen Blog mit Leben zu füllen. Leider kommen jetzt erst noch einige Vorträge und Klausuren auf mich zu,aber heey-das wird schon werden 🙂

      Grüße zurück <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.