Fashion

First Time Fashion Week

Wie einige von euch vielleicht schon auf Instagram mitbekommen haben, war ich am letzten Donnerstag auf meinem aller ersten Fashion Week Event. Unter dem Namen “Vote For Fashion” und dem Motto “Representing German Design” fand es im KaDeWe in Kooperation mit der deutschen Vogue statt. Im zweiten OG wurden in einem Pop-Up Kreationen 26 ausgewählter deutscher Designer ausgestellt, die mit ihrem Label noch nicht im KaDeWe vertreten sind. Wir Gäste konnten für unseren Favoriten voten – der Gewinner darf seine Designs zukünftig im KaDeWe ausstellen und verkaufen.

Von Taschen über Schuhe bis hin zu Outerwear und Schmuck – jede Fashion-Kategorie war vertreten. Wie es ja meistens ist, waren einige Stücke dabei, die mir sehr gut gefallen haben, aber auch einige, mit denen ich eher nicht so viel anfangen konnte.

Meine absolute Favoriten waren diese tollen Stücke:

Einige würden dieses Teil der beiden jungen Designerinnen von Steinrohner sicherlich als “too-much” bezeichnen, aber mich hat es irgendwie gekriegt. Ich musste immer wieder daran vorbeilaufen oder auch stehen bleiben und es genauer betrachten. Mantel und Schal in einem sieht man ja in letzter Zeit immer mal wieder, aber in Kombi mit dem Weltkarten-Muster finde ich dieses Modell besonders spannend.

Diese Schuhe des Labels Aeyde haben es sowohl meiner Freundin, die mich begleitet hat, als auch mir so richtig angetan. Super hochwertiges Material und insgesamt ein toller Look. Besonders die weißen Stiefeletten hätte ich am liebsten direkt mitgenommen.

https://themarquisediamond.de/wp-content/uploads/2019/01/img_0483.mov

Für einige Designer, deren Stücke ausgestellt waren konnte man gar nicht voten, wie wir später erfahren haben. Sie sind wohl bereits mit ihrer Marke im KaDeWe vertreten. Da von meinen Favoriten nur Steinrohner zur Wahl stand, ist mir die Entscheidung am Schluss leicht gefallen.

Die Abstimmung geht noch bis zum 9. Februar. Wenn ihr also in Berlin lebt oder in nächster Zeit mal hier seid, könnt ihr euch im KaDeWe selbst ein Bild von den verschiedenen Designern und ihren Entwürfen machen und für euren Favoriten abstimmen.

Zum Abschluss habe ich jetzt noch einen kurzen Blick auf mein Outfit für euch. Ich kann euch sagen, dass ich auf dem Weg ziemlich gefroren habe und danach auch erst mal ein paar Tage erkältet war… Und abgesehen davon: Wie weiß sind meine Beine bitte?? Ich brauche ganz dringend Urlaub und Sonne!


Outfitdetails:

Oberteil – Pull&Bear

Hose – Stradivarius

Schuhe – Kurt Geiger

Tasche – Ted Baker

 


Jetzt habe ich Fashion Week Luft geschnuppert und so richtig Lust, bei der im Sommer wieder am Start zu sein.

Wart ihr schon mal auf einem FW Event?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.