Fashion

Lingerie-Shopping | Do it for your damn self

“Frauen kaufen sich schöne Unterwäsche doch sowieso nur für Männer!” | In Zusammenarbeit mit Hunkemöller

Dieser Glaube hält sich hartnäckig. Aber ist das wirklich so? Kaufen wir Mädels echt nur Dessous, um Typen zu beeindrucken? Ich sage: Das ist absoluter Schwachsinn! Schöne Unterwäsche ist für mich so viel mehr als ein Goodie für nen Kerl. Sie ist ein Selbstbewusstseins-Booster und sorgt für den ultimativen Wohlfühl-Faktor. Ich gebe offen zu: Ich habe in der Vergangenheit bereits einige besonders sexy BHs mit dem Hintergedanken gekauft, “yes, der wird ihm gefallen!” und bin auch schon das ein oder andere Mal extra deshalb auf Shoppingtour gegangen. Aber mittlerweile geht es mir bei der Wahl meiner Unterwäsche vorallem um mich selbst. Ich möchte mich gut fühlen.

 

 

Leider habe ich einen Satz schon viel zu oft gehört, wenn ich als Single neue Unterwäsche geshoppt habe: “Sieht doch eh keiner!” – Na und? Es geht doch nicht darum, dass es jemand sieht und ich Bestätigung bekomme. Es geht viel mehr um das Gefühl, das es mir gibt. Mädels, wir alle sollten viel öfter an uns selbst denken, uns für uns selbst anziehen statt für Männer. Dein gutes Feeling ist viel mehr wert als jeder bewundernde Blick eines Kerls.

In meiner Unterwäsche-Kommode findet sich ein Mix aus sexy BHs und sportlichen Bralettes. Die schickeren Stücke trage ich gerne, wenn ich ausgehe und mich von unten bis oben gut fühlen möchte. Im Alltag mag ich’s eher gemütlich und casual. Zur Zeit, wo ich sowieso nur zuhause bin, verzichte ich sogar komplett aus BHs. Wenn es dann doch mal nach draußen geht, genieße ich es aber umso mehr, mich richtig fertig zu machen und mal wieder was Schönes drunter zu tragen. Viele meiner Lieblings-Teile habe ich bei Hunkemöller gefunden. Ich liebe die Auswahl aus sexy Dessous und sportlichen Bustiers.

 

 

Mit Unterwäsche ist es ein bisschen so wie mit Schuhen: Man kann nicht genug davon haben und sie muss zum Outfit passen. Sich unter der Kleidung abzeichnende Slip-Abdrücke und ein durchscheinender BH können so manchen Look ruinieren. Besonders bei weißen Kleidungsstücken ist es wichtig, die richtige Unterwäsche für unten drunter zu finden. Deshalb gehören meine hautfarbenen und nahtlosen Stücke zu meinen Lingerie-Essentials. Ohne diese hätte ich so manches Outfit wieder in den Schrank packen können.

Apropos Schrank: Was holen wir morgens am liebsten raus? Laut einer Umfrage von vente-privee.com bevorzugen wir deutschen Frauen im Alltag bequeme Unterwäsche statt Spitzentanga und Ultra-Push-Up. Achtung, jetzt kommt die Überraschung (nicht): Die Huffington Post und askmen.com haben herausgefunden, dass Männer auf Strings und Push-Ups stehen. Sportliche BHs (die wir wegen des Komforts so lieben) finden sie eher weniger sexy. Sollen wir Mädels uns jetzt also regelmäßig in unbequeme Dessous schmeißen, weil die Typen drauf abfahren? No way!

 

 

Ich sage keinesfalls, dass wir uns fürs Schlafzimmer niemals in sexy Unterwäsche schmeißen sollten. Es gehört ja schon irgendwie dazu und kann definitiv Spaß machen. Alles kein Problem, solange das Feeling stimmt. Es sollte immer von uns selbst kommen, weil WIR Lust darauf haben. Wenn du dich nach sexy Dessous fühlst, go for it! Bist du eher in der Stimmung für bequeme sporty Unterwäsche? Dann trage sie und genieße das gute Gefühl.

Do it for your damn self.

 

 

Welcher Unterwäsche-Typ bist du? Sexy, sportlich oder eine Mischung aus beidem?


Dieser Beitrag ist in freundlicher Kooperation mit Hunkemöller entstanden.

24 Comments

  • Wonderful Fifty

    Liebe Krissi, Unterwäsche ist wohl ein wichtiges Thema, denn immerhin tragen wir sie direkt am Körper und daher soll sie für mich auch einen Wohlfühlcharakter haben oder noch besser gesagt, ich will sie gar nicht fühlen, weil sie so perfekt passt und angenehm zu tragen ist. Es ist hier sicherlich nicht immer leicht, gleich das Passsende zu finden, aber die Suche nach dem optimalen Teil zahlt sich in der Folge total aus. Du hast dir wirklich tolle Teile ausgesucht und es freut mich, dass du dich damit auch so wohlfühlst.
    Hab einen wunderbaren Tag und alles Liebe

  • Nicole

    Erstmal tolle BHs, die gefallen mir richtig gut und stehen dir super <3. Und darüber hinaus: Recht hast du. Mich nervt der Satz sowas von, weil man hört den ja nicht nur in Zusammenhang mit Wäsche. Auch die Aussage man Schminke sich ja nur für Männer oder ziehe sich nur sexy oder schick für Männer an, fällt ständig und ich verstehe nicht, wieso es so schwer zu verstehen ist: Nein, ich tue das für mich. Denn ich möchte mich wohlfühlen, mich für mich aufstylen und mit Mode spielen. Das hat nichts mit irgendeinem Typen zu tun, den ich beeindrucken möchte. Ob die Botschaft irgendwann ankommt? Fraglich. Das wird wohl noch lange dauern. Deshalb umso schöner, dass du die Kooperation genutzt hast, um darauf näher einzugehen. Ich mag es auch bequem, für mich ist auch bei Wäsche wichtig, dass ich mich wohlfühle und dass ich da einen ganzen Tag durchstehen kann, ohne das es krazt oder rutscht.

    Dankeschön für dein liebes Kommentar Krissi,
    In welchem Film warst du denn im Februar noch? Ich wäre ja noch so gerne in Little Woman, Jojo Rabbit oder Bombshell, die hatten mich interessiert. Aber da war ich zeitlich so eingespannt, dass das nicht mehr geklappt hat. Die Snacks sind mir auch zu teuer, das ist auch ein Grund wieso ich da nichts esse. Aber ich bin einfach auch kein Popcorn oder Nachos Fan und Gummibärchen sind auch nicht mehr so meines.

    Aktuell werden da ja Konzepte ausgearbeitet und vorgelegt, für einige Bundesländer gibt es wohl schon ein paar konkerte Details. So könnten die Kinos in NRW Ende des Monats wieder öffnen – zumindest findet man dieses Datum bei filmstarts. Die hatten da angefagt und listen das aktuell.

    • Krissisophie

      JA, das mit dem Schminken oder schön anziehen ist auch so ne Sache: Warum denken so viele Leute, man tue das nur für die Männer? Absoluter – sorry – Bullshit. 😀

      Ich war im Februar in den USA in Birds of Prey, dem Harley Quinn Film. Der war ganz gut. Jetzt nicht mega, aber schon gut 🙂 Das stimmt, teuer sind die Snacks wirklich. Ich finde das teilweise schon richtig unverschämt. In den USA ist es übrigens noch krasser. Da kostet eine Portion Popcorn gerne mal 8 Dollar. Ist umgerechnet doch nochmal um einiges mehr als hier.

      Ganz liebe Grüße,
      Krissi von the marquise diamond
      https://www.themarquisediamond.de/

  • Yasmina

    Da habe ich echt ein paar Schnäppchen geshoppt. Danke dir =)
    Ich finde den auch sehr niedlich, ich hoffe meiner Freundin die ihn bekommt gefällt er genauso gut ^^

    Ein sehr interessanter Post =) Ich liebe es Unterwäsche zu shoppen.
    Ich muss sagen ich bin tatsächlich ein Fan von beidem, sexy und sportlich, das kommt immer auf meine Laune an und das was ich vorhabe. Wenn ich lange unterwegs bin, beim Zug fahren oder so, trage ich lieber was Sportliches und wenn ich mal feiern gehe, mag ich es drunter was Chices zu tragen (auch wenn es nicht zwangsläufig jemand sieht xD). Bin froh dass meine momentane F+ vielfältig is, er mag mich egal in welcher Unterwäsche 😀 Und hat auch schon mal zu einem sportlichen Bralette gesagt es wäre sexy ^^ Da war ich verwundert.
    Liebe Grüße

  • Sandy

    Da hast du sooo recht! Wenn man sich selbst nicht wohlfühlt, wird es der andere sowieso nicht gut finden. Habe sogar zufälligerweise erst vor kurzem eine riesen unterwäsche-bestellung aufgegeben haha :D. Mir gefällt ein Mix aus beidem, also sportlich aber auch viel spitze :).

    Sandy GOLDEN SHIMMER

  • Monia

    So ein toller Beitrag!!

    Klar, darf man sich auch mal schöne Unterwäsche für den Partner kaufen, aber in erster Linie machen wir das für uns selbst, oder sollten wir es zumindest.
    Ich fühle mich gleich schöner, wohler und vielleicht sogar ein klitze kleines bisschne sexier wenn ich wirklich schöne Unterwäsche trage. Und dieses Gefühl, ja dieses Gefühl gehört dann ganz alleine mir. 🙂

    Ganz liebe Grüsse
    Monia
    http://www.moniacagnazzo.com/

  • Natalia

    Very interesting post! I remember when my mom asked if my boyfriend liked my perfume and I told her I never asked him. I spent too much on the bottle to ask. Later he told me he did like it, but I think the important part here is to like our own stuff.

  • Jana

    Ein wirklich toller Beitrag und sehr schöne Bilder! 🙂
    Ich finde es auch total wichtig schöne Unterwäsche zu tragen, in der man sich wohl fühlt. Denn in erster Linie sollte man das ja für sich selbst machen und nicht um andere damit zu beeindrucken.

    Ganz liebe Grüße,
    Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.