Beauty

Frühlingsfavoriten Beauty | Mai 2018

Bunte Blumen, blühende Sträucher, Blätter in allen erdenklichen Grüntönen: Der Frühling ist einfach wunderschön! Besonders wenn dann auch noch der Himmel strahlend blau ist und die Sonne scheint. Ich liebe es, zu sehen wie die Menschen alle wieder aus ihrem Winterschlaf erwachen, ihre “Höhlen” verlassen und raus auf die Straße gehen. Fahrrad fahren, Eis essen gehen, besonders lange Spaziergänge mit dem Hund machen: Der Frühling macht einfach aktiv und unternehmungslustig.

Um sich draußen so schön wie möglich präsentieren und mit der Sonne um die Wette strahlen zu können hat jeder so seine kleinen Beauty-Helferlein. Welche bei mir im Badezimmer stehen zeige ich euch heute.


Dieses Rituals Zensation Duschgel mit Reismilch- und Kirschblütengeruch ist wirklich das beste Duschgel, das ich seit langem hatte. Es kommt als Gel aus dem Pumpspender, wird dann aber sofort zu Mousse – dadurch ist es super ergiebig und hält echt lange. Es lässt sich super verteilen, klebt nicht und riecht dabei einfach nur traumhaft.

 

Das chemische Peeling mit 2% BHA von Paula’s Choice ist fast schon wie so ein kleines Wundermittel. Es lässt die Haut viel frischer und strahlender aussehen, reinigt die Poren und reduziert die Entstehung von Pickeln bzw. lässt vorhandene Pickel im Nu verschwinden. Seit ich es regelmäßig verwende hat sich mein Hautbild (besonders auf der Stirn) enorm verbessert. Lässt sich dann doch mal ein Pickel blicken trage ich an dieser Stelle etwas mehr von der Flüssigkeit auf und bin den Störenfried innerhalb kürzester Zeit wieder los. Ich habe selten so auf ein Produkt geschwört wie auf dieses!

Die Nosestrips von Balea sind mein Go-to Produkt bei nervigen Mitessern auf der Nase. Sie ziehen wirklich extrem viele davon raus und die Nase sieht anschließend um einiges besser aus.

 

Das Foolprof Brow Powder von Benefit ist momentan mein absolutes Lieblings-Schminkprodukt. Ich habe von Natur aus gottseidank sowieso recht dichte Augenbrauen, bekomme aber alleine durch Zupfen und Kämmen keine so richtig schöne Form hin. Dank dieses Augenbrauenpuders ist das jetzt aber kein Problem mehr. Geht wirklich super easy und sieht irgendwie immer toll aus!


Das waren meine Beauty-Favoriten in diesem Frühling. Sie werden jedoch mit Sicherheit auch in den nächsten Monaten und Jahreszeiten regelmäßig Anwendung finden wobei ich hoffe, dass ich die Balea Nosestrips bald gar nicht mehr benötigen werde, da mein BHA Liquid mit der Zeit auch die Poren ausreinigen soll. Da bin ich auf jeden Fall sehr gespannt! Denn so sehr ich die Strips auch mag: Eine Nase ohne Mitesser mag ich noch viel viel lieber! Aber wer nicht?


Was sind in diesem Frühling eure liebsten Beauty-Produkte?

7 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.