Schlagwort-Archive: winteroutfit

Sonntags-Outfit

Weil heute Sonntag ist (und ich von vormittags bis nachmittags an einem Vortrag für die Schule saß) habe ich mich heute für ein schlichtes aber meiner Meinung nach doch schönes und vor allem bequemes Outfit entschieden.  Da ich Outfit-Shoots liebe und die Arbeit an meinem Schulkram endlich erledigt hatte, habe ich mir meine Schwester geschnappt und wir sind raus gegangen, um Fotos zu machen. Leider liegt bei uns fast kein Schnee mehr-dabei hatte ich mir so gewünscht, dieses Jahr ein cooles Schnee-Shooting machen zu können. Aber daraus wurde-noch-nichts. Statt zu schneien hat es am Ende auch noch zu regnen angefangen. Also habe ich mir einen Schirm geschnappt und wir haben ihn spaßeshalber einfach in die Fotos eingebunden. Hier mal ein paar Bilder (leider war es total bewölkt und wir hatten entsprechend schlechtes Licht).

 

DSC_0816

DSC_0826

Probeweise habe ich mal eine andere Jacke angezogen,da ihr Ton dem der Hose ähnelt.

DSC_0984

Dann kam der Regen und der quietsch-pinke Schirm hatte seinen „großen Auftritt“

DSC_0986

DSC_0989

Meine neuen Lieblinge

DSC_1010

 

Daunenjacke (alt) – Tommy Hilfiger                                                               Parka (alt) – Tally Weijl, ein ähnlicher HIER                                                          Schal – Fraas                                                                                                                           Pullover (alt) – wahrscheinlich H&M                                                                         Hose – Only, Modell: Olivia                                                                                              Schuhe – UGG Australia, Modell: Bailey Bow                                                      Tasche (alt) – Longchamp

Wie gefällt euch das Outfit? Was tragt ihr an kalten,regnerischen Tagen?

 

Winter Outfit

Heute bin ich fast komplett in schwarz zur Schule gegangen,lediglich mein Pullover hat etwas Farbe ins Spiel gebracht. Diesen habe ich neulich beim Stöbern in einer kleinen Boutique gefunden und musste ihn unbedingt haben. Ich finde den „3D-Effekt“ super,es gefällt mir dass das Motiv nicht einfach nur aufgedruckt,sondern teilweise kleine Schildchen und der süße Bommel angenäht sind. Da ich oft danach gefragt werde: Nein,die Frau auf dem Pulli soll niemand bestimmten darstellen,keinen Star. Glaube ich zumindest. Oder kennt die jemand?

Da der Pulli Blickfang genug ist habe ich dazu eine schlichte schwarze Hose und Wedges (mit Kunstfell) kombiniert. Und die dicke Jacke durfte angesichts der stark gesunkenen Temperaturen natürlich auch nicht fehlen.

 

BildblogBildblog2Bildblog3DSC_0338Bildblog4Bildblog5