Schlagwort-Archive: Ferien

Follow Me Around: Sunshine State Florida

Gerade eben ist ein neues Video auf meinem Youtube Kanal online gegangen, in welchem ich euch ein bisschen durch das wunderschöne Florida mitnehme. Leider konnte ich nicht alles filmen, was wir so erlebt haben, denn das wäre viel zu viel gewesen. Aber ein bisschen was ist ja doch zusammengekommen und das habe ich für euch in dieses Video gepackt. Wenn ihr noch etwas mehr über den Grund für den Trip und die Zeit in Florida lesen möchtet, dann könnt ihr euch gerne diesen Beitrag anschauen.

 


Mittlerweile bin ich übrigens schon wieder in meiner zweiten Schulwoche und habe noch einige Klausuren vor mir, bevor ich in die Sommerferien starte. Aber die paar Wochen werde ich ja wohl auch noch rum kriegen…


Wart ihr in letzter Zeit auch verreist oder habt ihr euren Urlaub noch vor euch? Wart ihr vielleicht auch schonmal in Florida?

Goodbye Deutschland, hello America!

Wenn ihr das hier lest sitze ich entweder noch am Flughafen und warte auf das Boarding oder ich bin schon in der Luft – auf dem Weg in die USA. Nach Florida, um genau zu sein. Denn meine Pfingstferien werde ich gemeinsam mit meinem Papa und meinem Bruder im Sunshine State verbringen. Was genau wir dort so machen erzähle ich euch in einem der nächsten Posts. Ich werde natürlich ganz viele Fotos schießen und auch fleißig filmen. Geplant ist ein Follow Me Around, welches ich auf meinem Youtube-Channel hochladen möchte. Bilder werdet ihr hier auf meinem Blog auf jeden Fall auch zu sehen bekommen. Da wir eine kleine Rundreise durch Florida machen und ich nicht weiß, wann ich wo wie gutes WLAN habe (in den USA wird das zwar fast überall angeboten, aber leider ist es oft auch überlastet) kann ich euch nichts versprechen, aber ich werde versuchen, euch hier auf themarquisediamond.de auf dem Laufenden zu halten. Ansonsten solltet ihr auf jeden Fall auf mein Instagram, Twitter, Facebook und Snapchat (@themdiamond) gucken. Besonders auf Instagram und Snapchat werde ich versuchen, aktiv zu sein. Also wenn euch interessiert, was wir so sehen und erleben, dann könnt ihr mir dort gerne überall folgen – ich würde mich auf jeden Fall sehr darüber freuen.

Bitte seid mir nicht böse, wenn einige Tage mal kein Beitrag kommt – ich werde wahrscheinlich nicht genug Zeit haben, um regelmäßig zu posten. Nach dem Urlaub, wenn ich zurück in Deutschland bin, wird es hier aber wieder wie gewohnt weitergehen.

Am Montag, dem 16. Mai, wird hier aber auf jeden Fall ein Beitrag online kommen. Diesen habe ich bereits fertig gestellt und geplant. Also schaut auf jeden Fall mal vorbei!


Habt ihr bald auch frei? Wenn ja: Wo verbringt ihr eure Ferien/euren Urlaub?

Urlaubseindrücke: Österreich

Wie ich euch schon in meinem Beitrag von letztem Samstag erzählt habe, war ich in den Osterferien (welche jetzt leider schon wieder zu Ende sind) mit meiner Familie (wir waren zu acht) Ski fahren. Wir haben 7 Tage in Brixen im Thale in Österreich verbracht. Von Sonntag bis einschließlich Freitag sind wir Ski gefahren. Hundertprozentiges Skiurlaub-Feeling kam leider nicht auf, da es – besonders im Tal – sehr warm und frühlingshaft war und nur oben auf den Bergen Schnee lag. Der war leider auch nicht mehr der beste. Vormittags konnte man wirklich gut fahren, aber Mittags hat es dann nicht mehr ganz so viel Spaß gemacht, da der Schnee sulzig war und es sich einfach nicht mehr so gut fahren ließ. Ich denke einfach, dass Ostern etwas zu spät fürs Ski fahren ist und es allgemein einfach zu warm war.  Trotzdem war der Urlaub toll.  Urlaubseindrücke: Österreich weiterlesen

Osterferien

Hallo ihr Lieben,

ich habe seit Donnerstag endlich Osterferien und wenn ihr das hier lest, dann bin ich schon seit ca 2 Stunden unterwegs nach Österreich – zum Skifahren. Ich bin wirklich froh, dass es hier noch nicht so warm ist, denn bei 20 Grad Temperaturen wegzufahren und bei 5 Grad anzukommen – darauf hätte ich nun wirklich keine Lust. So ist das Skifahren ein schöner Winter-Abschluss, bevor es dann langsam aber sicher Frühling wird. Am Mittwoch kommt ein Beitrag für euch online, den ich bereits geplant habe. Im Laufe übernächster Woche werde ich euch dann ein paar Urlaubs-Eindrücke zeigen.

Ich wünsche euch allen frohe Ostern und an die, die auch frei haben: Schöne Ferien!

 

 

 

Zurück in den Alltag

Die Ferien in Baden-Württemberg sind zu Ende,morgen ist es soweit: Die Schule fängt wieder an. Nach 3 Wochen langem Aufbleiben,ausschlafen und chillen beginnt der Alltag. Wobei,so viel gechillt habe ich eigentlich gar nicht. Ich hatte nach Weihnachten zwei GFS (Gleichwertige Leistungsfeststellung,ein Vortrag der zählt wie eine Klassenarbeit) und eine Präsentation für meinen Seminarkurs vorzubereiten. Besonders letztere hat mich sehr unter Druck gesetzt,da die Präsentation die Bewertungsgrundlage (und damit sehr wichtig!) für mein mündliches Abitur (welches der Seminarkurs ersetzen soll) ist. Ich bin mal gespannt,wann ich die Präsentation halten muss,denn die Reihenfolge wird per Los festgelegt. Außerdem schreiben wir gleich in der ersten Schulwoche zwei Klausuren. Aber wenn ich diese dann rum und in zwei Wochen dann auch die beiden GFS hinter mir habe ist das erste Schulhalbjahr auch schon fast wieder vorbei. Damit wäre 11.1 (also das erste der vier Halbjahre der Kursstufe) geschafft. Bedeutet,dass es dann nur noch ca 1 1/2 Jahre bis zum Abi sind. Und wie schnell die Zeit rumgeht merkt man ja daran,wie 2015 verflogen ist.  Ich kann es zum Beispiel kaum glauben,dass ich heute vor einem Jahr in Amerika war und am Anfang meines Austausches stand. Über den möchte ich übrigens demnächst mal hier berichten und euch ein paar Bilder zeigen. Aber nur wenn es euch interessiert natürlich. Lasst mich doch bitte in den Kommentaren wissen,ob ihr Interesse an einem Bericht über meinen Austausch habt.

Wie sieht’s denn eigentlich bei euch aus? Hattet ihr bis heute auch noch Ferien oder musstet ihr schon früher wieder in die Schule/Uni oder zur Arbeit?

Ich gehe jetzt ins Bad und mache mich bettfertig,denn ausschlafen ist morgen nicht drin. Ich habe zwar Gott sei Dank montags immer erst um 9.15 Schule (dafür dann aber gleich eine Doppelstunde Mathe),muss aber trotzdem früh aufstehen,da ich immer noch ein kleines Work-out absolviere.

Ich wünsche euch eine gute Nacht,schlaft gut. 🙂