Spring Vibes | „Ich hab nichts zum Anziehen“

Die Tage werden länger, die Nächte kürzer, die Temperaturen steigen, die Sonne scheint stärker. Der Winter hat sich verabschiedet, am 20. März war es laut Kalender so weit: Frühlingsanfang. Dieser wurde durch starken Regen und Sturmböen gleich mal etwas getrübt, jetzt sieht es – zumindest hier bei uns in der Region – jedoch sehr freundlich aus. Die „Startschwierigkeiten“ scheinen überwunden, jetzt kann die neue Jahreszeit (hoffentlich) so richtig beginnen.

Es ist doch einfach ein tolles Gefühl, wenn man um 18 Uhr noch Vögel zwitschern hört und sich über Sonnenschein freuen kann. Ich finde, man merkt richtig, wie sehr sich dies auf den Gemütszustand auswirkt. Man ist irgendwie fitter, wacher, motivierter und auch glücklicher als im Winter, wenn es noch vor 17 Uhr dunkel wird und der Tag gefühlt schon zu dieser Zeit zuende ist. Jetzt dagegen fühlt es sich am frühen Abend an wie mitten am Tag. Ja, der Frühling ist da – endlich! Spring Vibes | „Ich hab nichts zum Anziehen“ weiterlesen

My name is…

Jeder kennt es aus der eigenen Kindheit und Jugend: Die Eltern treffen manchmal Entscheidungen, mit denen man absolut nicht einverstanden ist – also wird gemeckert und gebrummt und diskutiert, um sie doch noch umzustimmen. Der Erfolg fällt oft sehr unterschiedich aus. Einige Eltern beiben hart, andere lassen sich eher mal erweichen.
Eine Entscheidung, die jedoch selbst die nachgiebigsten Eltern nicht mehr rückgängig machen können, ist eine der allerersten, die sie bezüglich ihrer Kinder gefällt haben. My name is… weiterlesen

Trendcheck | Heidelberg City

Letzte Woche war ich nach längerer Zeit mal wieder in der Heidelberger Innenstadt unterwegs, weil ich mich dort mit meiner Schwester getroffen habe. Sie ist etwas früher gegangen als ich und ich hatte noch ca. 2 Stunden herumzukriegen. Also habe ich mich mal ein wenig umgesehen, bin durch die Geschäfte gestreift und habe nach (neuen) Frühlingstrends Ausschau gehalten. Ich habe einige super schöne Teile gesehen, neue Trends ausfindig gemacht, als auch alte wiederentdeckt. Trendcheck | Heidelberg City weiterlesen

Kurzes Update | Mein Faschingskostüm

Das war’s – Fasching 2017 ist vorbei, die Straßen sind weitgehend von den Bonbonpapieren, Flaschen und Konfetti befreit, die nach den Umzügen überall verteilt waren (das finde ich einfach unter aller Sau, aber es ist leider jedes Jahr das Gleiche) und die Kostüme sind wieder in den Schränken, Kisten oder Kommoden verstaut. Sofern sie die Faschingszeit 2017 überlebt haben. Denn beim Tanzen und Feiern in der Menschenmenge leiden sie manchmal ganz schön – bei mir waren es die Strümpfe. Kurzes Update | Mein Faschingskostüm weiterlesen